Das Alamannenmuseum bleibt zu

  • Weitere
    schließen

Das Alamannenmuseum bleibt bis vorläufig 7. März geschlossen. Sobald die Museen wieder öffnen, wird auch die bis 11. April verlängerte Sonderausstellung "Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen" sowie die zusätzlich am Museumseingang gezeigte Posterausstellung "Ich mache deine Kleidung!

Ellwangen. Das Alamannenmuseum bleibt bis vorläufig 7. März geschlossen. Sobald die Museen wieder öffnen, wird auch die bis 11. April verlängerte Sonderausstellung "Gut betucht – Textilerzeugung bei den Alamannen" sowie die zusätzlich am Museumseingang gezeigte Posterausstellung "Ich mache deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd Ost Asien" des Vereins "Femnet" Bonn, wieder zugänglich sein.

Telefonisch sind die Museumsmitarbeiter durchgehend erreichbar. Folgende bereits angekündigte Führung entfällt: Öffentliche Führung am 7. März. Über die weitere Entwicklung wird Anfang März informiert. Mehr dazu hier: http://www.ellwangen.de/index.php?id=332&publish[id]=425352

Die 7. Ellwanger Tage "Lebendige Geschichte" für Geschichtsdarsteller, die am Wochenende 20. und 21. Februar im Alamannenmuseum geplant waren, müssen verschoben werden und werden nachgeholt, sobald dies wieder möglich ist. Anmeldungen sind bereits möglich. Mehr dazu hier: http://www.ellwangen.de/index.php?id=332&publish[id]=428812

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

WEITERE ARTIKEL