Ehrenamt: jetzt anmelden

Wie der Einstieg in soziale Dienste und ehrenamtliches Engagement gelingt

Ellwangen. Der Sozialführerschein – ein Weg ins Ehrenamt

Der achtteilige Kurs des „Sozialführerscheins“ in Ellwangen dient als einfacher Einstieg in ein soziales Ehrenamt. Die Kursteilnehmenden erhalten dabei einen Überblick über die Möglichkeiten, sich sozial zu engagieren und werden in den Einheiten zu Themen wie den Rahmenbedingungen für das Ehrenamt oder wertschätzenden Kommunikation auf ein mögliches Ehrenamt vorbereitet. Gerade für anstehende Ruheständler kann der Kurs in seiner fünfzehnten Auflage eine sinnvolle Orientierung bieten. Aber auch für jüngere Interessierte ermöglicht der Kurs wertvolle Einblicke in soziale Einrichtungen und weitet den Blick für Lebenslagen.

Der „Sozialführerschein“ startet am Mittwoch, 4. Mai mit der Auftaktveranstaltung im Palais Adelmann. Die weiteren Kursabende finden jeweils donnerstags von 19:30 – 22:00 Uhr wechselnd im Speratushaus, Jeningenheim und dem Palais Adelmann statt. Für den Kurs wird ein freiwilliger Unkostenbeitrag von 25,- Euro erbeten.

Anmeldung und Infos: Caritas Ost-Württemberg Ellwangen, Tel. (07961) 5657132 oder 569782, Email: steidle@caritas-ost-wuerttemberg.de

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

Kommentare