Ehrenbrief für Hermann Weber

+
OB Dambacher und Manfred Pawlita überreichten Hermann Weber einen Ehrenbrief als Anerkennung für seine Leistungen.

Jonathan Felch wird neuer Vorsitzender beim Stadtverband sporttreibender Vereine.

Ellwangen. Jonathan Felch folgt Hermann Weber als Vorsitzender beim Stadtverband sporttreibender Vereine. Das ist das Ergebnis der Jahreshauptversammlung, bei der auch weitere Funktionen besetzt wurden.

Im Vereinsheim in Pfahlheim kamen Vertreter der Ellwanger Sportvereine und auch Oberbürgermeister Michael Dambacher und der Sportkreisvorsitzende Manfred Pawlita zusammen. Die gute Beteiligung zeigte den Stellenwert des Sportverbands für den Sport in der Großen Kreisstadt Ellwangen.

Für den SV Pfahlheim, der dieses Jahr 75-jähriges Bestehen feiert, gab Siegfried Vollmer einen Rückblick auf 75 Jahre Vereinsgeschichte. Michael Dambacher dankte den Vereinen für die geleistete Arbeit und das Engagement, das Schaffen von Werten und die außergewöhnliche Leistung vor allem unter den letzten beiden Coronajahren. Auch weiterhin, versicherte er, werde die Stadt eng an der Seite der Vereine stehen, die ein ganz wichtiger gesellschaftlicher Pfeiler in der Gesamtstadt seien.

Der Vorsitzende Hermann Weber begann seinen Jahresrückblick mit dem Hinweis, die wichtigste Zelle der Gesellschaft sei die Familie, die zweitwichtigsten Zellen seien die Vereine. Nur wenn diese Zellen stabil seien, funktionierten und zusammenarbeiteten, könne Großes geschaffen werden. Sprich: Enge Zusammenarbeit der Vereine bringe bessere sportliche Erfolge.

Der Sportverband sporttreibender Vereine konnte im vergangenen Jahr nur einen Teil seiner Aktivitäten realisieren. Die Sportgala und auch die Heimattage fanden nicht statt. Umso mehr freue man sich, diese Veranstaltungen dieses Jahr ausrichten zu können.

Für den gesamten Vorstand endete die dreijährige Wahlperiode. Die langjährigen Vorstandsmitglieder Hermann Weber, Armin Knecht (Kassierer) und Gebhard Bühler (Schriftführer) stellten sich nicht mehr zu Wahl. Sie wollen die Verantwortung in die Hände der Jüngeren legen, damit sich der Verband zukunftsorientiert weiter entwickeln kann.

Jonathan Felch wurde als Vorsitzender gewählt, Leon Fuchs als Kassierer, Dagmar Lackner als Schriftführerin und Hans-Peter Krämer als Pressewart. Kassenprüfer sind Manfred Braig und Timo Hillenmeyer.

Für die langjährige Arbeit der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder dankte der Oberbürgermeister und  stellte die besondere Leistung heraus, welche die engagierten Personen für den Sport in Ellwangen erbracht haben. Dem scheidenden Vorsitzenden überreichten er und Pawlita einen Ehrenbrief.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Kommentare