Ellwangen: Lastwagen beschädigt Dachvorsprung

+
Symbolfoto

Der Schaden beträgt 8000 Euro.

Ellwangen. Am Samstag gegen 10 Uhr befand sich ein 59-Jähriger mit einem Lastwagen Iveco in der Erfurter Straße und beschädigte beim Rangieren einen Dachvorsprung eines Geschäftsgebäudes. Das teilt die Polizei mit. Anschließend entfernte sich der 59-Jährige mit dem Lkw, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Er konnte kurze Zeit später ermittelt werden. Es entstand ein Schaden von ca. 8.000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

Kommentare