Polizeibericht

Exhibitionistische Handlungen

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Am Samstagabend, 4. Juli, gegen 19:20 Uhr beobachteten zwei Spaziergängerinnen in der Nähe des Gemeindeverbindungswegs zwischen dem Reit- und Fahrverein Ellwangen und dem Ellwanger Waldstadion eine männliche Person.

Ellwangen. Am Samstagabend, 4. Juli, gegen 19:20 Uhr beobachteten zwei Spaziergängerinnen in der Nähe des Gemeindeverbindungswegs zwischen dem Reit- und Fahrverein Ellwangen und dem Ellwanger Waldstadion eine männliche Person. Beim Erkennen der beiden Frauen lief die Person in den Wald und wartete ab, bis diese an ihm vorbeikamen. Die Frauen konnten beim Vorbeilaufen sehen, dass der bislang unbekannte Mann mit heruntergelassener Hose dastand, an seinem Penis manipulierte und ihnen zuwinkte. Spaziergänger, die in diesem Bereich ähnliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Ellwangen unter der Rufnummer (07961) 9300 zu melden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL