Polizeibericht

Fahrerin wird zur Beifahrerin

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Die 25 Jahre alte Fahrerin eines Skodas hat, wie Zeugen beobachtet haben sollen, am Sonntag, gegen 2 Uhr, in der Kirchstraße ein Verkehrszeichen beschädigte und anschließend mit dem Beifahrer die Sitzposition getauscht.

Ellwangen. Die 25 Jahre alte Fahrerin eines Skodas hat, wie Zeugen beobachtet haben sollen, am Sonntag, gegen 2 Uhr, in der Kirchstraße ein Verkehrszeichen beschädigte und anschließend mit dem Beifahrer die Sitzposition getauscht. Dieser fuhr das Fahrzeug in seine Garage, und begutachtete den entstandenen Schaden. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, besitzt die 25-Jährige keine gültigen Fahrerlaubnis. Sachschaden: 1500 Euro. Die Polizei ermittelt gegen beide strafrechtlich.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL