Polizeibericht

Fußgängerin schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Schwer verletzt wurde eine 70 Jahre alte Fußgängerin, als sie am Mittwochabend von einem Fahrzeug erfasst wurde. Die Frau hatte gegen 19.15 Uhr zusammen mit ihren Hunden die Benedikt-Wagner-Straße überquert.

Ellwangen. Schwer verletzt wurde eine 70 Jahre alte Fußgängerin, als sie am Mittwochabend von einem Fahrzeug erfasst wurde. Die Frau hatte gegen 19.15 Uhr zusammen mit ihren Hunden die Benedikt-Wagner-Straße überquert. Dort war sie vom Auto eine 42-jährigen Fahrers erfasst und zu Boden gestoßen worden. Erst später am Abend begab sich die 70-Jährige selbst in ärztliche Behandlung. Dabei wurde festgestell, dass sie stationär im Krankenhaus aufgenommen werden muss.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL