Impfung: ohne Papiere und Termin

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Kostenlose Impfaktion und das ohne Voranmeldung: An diesem Dienstag, 20. Juli, sowie am Mittwoch und am Donnerstag der laufenden Woche bietet der Ostalbkreis in Zusammenarbeit mit der Stadt Ellwangen eine kostenlose Impfaktion ohne Voranmeldung für die Bevölkerung an. Ausweispapiere sind nicht zwingend erforderlich.

Drei Standorte

Den Anfang macht an diesem Dienstag der Goldrain: Dort impft das DRK in der Dalkinger Straße 54 (ehemalige Kreissparkasse) von 13 bis 19 Uhr.

Am Mittwoch, 21. Juli, besteht über den Malteser Hilfsdienst die Möglichkeit zum Impfen beim Gartentreff Lutz in der Haller Straße. Geimpft wird auch hier in der Zeit von 13 bis 19 Uhr.

Am Donnerstag, 22. Juli, ist das mobile Impfteam der Malteser dann von 13 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz des Kauflands in Ellwangen-Neunheim präsent.

Der Impfstoff an allen drei Tagen ist einheitlich Johnson & Johnson. Mit Wahl dieses Impfstoffs wird ein zweiter Impftermin nicht notwendig, der Schutz ist vollständig.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL