„Jelly Beans“ spenden für Förderkreis Kleine Hände

+
Die Jelly Beans spenden für den Förderkreis "Kleine Hände".

Ellwangen. Der Chor „Jelly Beans“ des Gesangvereins Rotenbach spendet den Erlös des Benefizkonzertes in der St.-Wolfgangs-Kirche Ellwangen, in Höhe von 2325 Euro für den Förderkreis „Kleine Hände“. Bei dem Konzert wirkten außer den „Jelly Beans“ auch der Kinderchor der katholischen Kirchengemeinden Ellwangen mit.

Der Sprecher des Förderkreises Frank Keller bedankte sich herzlich für die Unterstützung. Der Verein unterstützt mit den Spendengeldern Kinderprojekte, insbesondere Mütter und Väter in schwierigen Situationen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Kommentare