Kinderhaus St. Hariolf spendet an Tafelladen

+
Der Kindergarten St. Hariolf spendet für den Ellwanger Tafelladen.

Ellwangen. „Teile wie St. Martin!“ - so lautete die Spendenaktion des Katholischen Kinderhauses St. Hariolf in Ellwangen. Dabei konnten die Kinder und Eltern haltbare Lebensmittel für den Tafelladen abgeben.

Die Resonanz war großartig und für alle Teilnehmenden ein voller Erfolg: Viele volle Körbe, mit allerlei leckeren und brauchbaren Produkten waren das Ergebnis der Spendenaktion. Mit vollen Bollerwägen bepackt, ging es zum Ellwanger Tafelladen. Dort wurden die Kinderhaus-Kinder von den Mitarbeitern des Tafelladens freudig empfangen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Kommentare