Kreuzweg am Karfreitag

  • Weitere
    schließen

Familien sind zum Stationenkreuzweg an St. Wolfgang geladen.

Ellwangen. Alle Familien der Seelsorgeeinheit Ellwangen sind zum Stationenkreuzweg am Karfreitag nach St. Wolfgang eingeladen. Dieser führt am 2. April in von 10 bis 13 Uhr um und in die Wolfgangskirche und kann dort unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen von den einzelnen Familien selbstständig begangen werden. Der Eingang ist neben der Sakristei.

Am Ende des Kreuzweges dürfen die diesjährigen Erstkommunionkinder ein Holzkreuz gestalten, das anschließend in der Kirche aufgestellt wird. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und die Einhaltung der Abstandsregeln sind Pflicht.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL