Polizeibericht

Leitplanke touchiert

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Auf der Bundesstraße B 290 kam eine 34-jährige Hyundai-Lenkerin am frühen Mittwochmorgen gegen 5.45 Uhr zwischen Ellwangen und Dietrichsweiler alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab.

Ellwangen. Auf der Bundesstraße B 290 kam eine 34-jährige Hyundai-Lenkerin am frühen Mittwochmorgen gegen 5.45 Uhr zwischen Ellwangen und Dietrichsweiler alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte sie anschließend mit einer Leitplanke auf der gegenüberliegenden Seite der Fahrbahn. An ihrem Pkw entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro, verletzt wurde niemand.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL