Mobil Impfen ab sofort in der Stadthalle

+
Der kleine Piks für den Schutz vor Corona.

Aufgrund hoher Nachfrage wird der Impfort verlegt. Zwei zusätzliche Termine kommen im November.

Ellwangen. Aufgrund der hohen Nachfrage hat die Stadtverwaltung die noch ausstehenden mobilen Impfungen in die Stadthalle Ellwangen verlegt. Außerdem kann das mobile Impfteam noch im November zwei zusätzliche Termine, ebenfalls in der Stadthalle, anbieten.

Somit finden im November Samstag, 27. und am Sonntag, 28. November jeweils Impfungen in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt. Im Dezember besteht die Möglichkeit zur Impfung an folgenden Tagen: Mittwoch, 1. Dezember, Donnerstag, 9. Dezember., Mittwoch, 15. und Dienstag 21. Dezember. Beginn für diese Termine ist 11 Uhr, Ende ist um 18 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bereits am kommenden Samstag, 20. November, steht ein mobiles Impfteam bei der Ausbildungsmesse Start-it bereit. Geimpft wird in der Mensa des Hariolf-Gymnasiums in der Zeit von 9 bis 13 Uhr.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare