Multiple Menschen verstehen

Ellwangen. „Dissoziative Persönlichkeitsstörungen und ihre Ursachen“ ist der Titel einer Veranstaltung von SOLWODI BW in Kooperation mit der Psychologischen Beratungsstelle Ellwangen am Mittwoch, 13. Oktober, um 17 Uhr.

Die Schriftstellerin und Filmemacherin Liz Wieskerstrauch recherchiert seit 20 Jahren zum Thema dissoziative Persönlichkeitsstörungen und deren Ursachen – nämlich Kindesmissbrauch, oft auch in organisierten und rituellen Gewaltstrukturen. Nun hat Liz Wieskerstrauch einen Roman über eine multiple Persönlichkeit geschrieben: „Lucys Diamonds“. Liz Wieskerstrauch liest aus ihrem Roman und führt ihre allererste Filmdokumentation zu diesem Thema vor.

Die Veranstaltung hat das Ziel, Hemmschwellen und Berührungsängste gegenüber multiplen Menschen abzubauen und zu lernen, mit ihnen so umzugehen, dass Bindungen möglich und Retraumatisierungen vermieden werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der aktuellen Situation wird um eine frühzeitige Anmeldung gebeten unter: aalen@solwodi.de.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare