Polizei Bei Aquaplaning schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Bei Starkregen und Aquaplaning hat ein 34-Jähriger am Sonntag, gegen 16 Uhr zwischen Röhlingen und Unterschneidheim mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, rutschte etwa 70 Meter im Straßengraben entlang, bis er an einer Verdolung ausgehoben wurde und etwa zehn Meter neben der Fahrbahn zum Stehen kam.

Ellwangen. Bei Starkregen und Aquaplaning hat ein 34-Jähriger am Sonntag, gegen 16 Uhr zwischen Röhlingen und Unterschneidheim mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, rutschte etwa 70 Meter im Straßengraben entlang, bis er an einer Verdolung ausgehoben wurde und etwa zehn Meter neben der Fahrbahn zum Stehen kam. Der Unfallverursacher kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL