Polizeibericht

Schmuck und Geld entwendet

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Ein Unbekannter läutete am Sonntag, gegen 13.15 Uhr, an der Haustüre eines Ehepaares in der Jenaer Straße und bat um Geld. Ohne sich auf ein Gespräch einzulassen, schickten die beiden 84-Jährigen den Unbekannten fort; anschließend machten die beiden einen Mittagschlaf.

Ellwangen. Ein Unbekannter läutete am Sonntag, gegen 13.15 Uhr, an der Haustüre eines Ehepaares in der Jenaer Straße und bat um Geld. Ohne sich auf ein Gespräch einzulassen, schickten die beiden 84-Jährigen den Unbekannten fort; anschließend machten die beiden einen Mittagschlaf. Gegen 14 Uhr bemerkten sie, dass Unbekannte über den Wintergarten in die Wohnung eingedrungen waren und Bargeld und Schmuck entwendet hatten. Möglicherweise besteht zwischen dem Einbruch und dem Bettler ein Zusammenhang. Der Unbekannte ist ca. 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hat kurze dunkle Haare und war mit einer dunklen Hose und einem hellblauen T-Shirt bekleidet. Hinweise ans Polizeirevier Ellwangen, Tel.: (07961) 9300.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL