Sebastianstag Gottesdienst auf dem Schönenberg

  • Weitere
    schließen

Der 20. Januar ist der Gedenktag des heiligen Sebastian. Dieser wird seit alter Zeit als Fürsprecher gegen Seuchen angerufen, zugleich wird auch das Patrozinium der Kapelle von Eigenzell begangen.

Ellwangen. Der 20. Januar ist der Gedenktag des heiligen Sebastian. Dieser wird seit alter Zeit als Fürsprecher gegen Seuchen angerufen, zugleich wird auch das Patrozinium der Kapelle von Eigenzell begangen. Da die Kapelle zu klein für einen Gottesdienst ist, wird an diesem Mittwoch, 20. Januar, um 18.30 Uhr ein Gottesdienst am Sebastiansaltar der Wallfahrtskirche auf dem Schönenberg gefeiert. Es gelten die Corona-Beschränkungen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL