Staatsanwaltschaft in Bankgebäude

  • Weitere
    schließen
+
Das ehemalige Gebäude der Deutschen Bank in der Ellwanger Spitalstraße, das die Staatsanwaltschaft mietet.

Ein Teil der Behörde geht in die einstige Deutsche Bank in der Spitalstraße.

Ellwangen. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen wird mit einem Teil der Behörde ein in der Stadt zentral gelegenes Gebäude beziehen. Möglich werde dies durch eine Anmietung des Landesbetriebs Vermögen und Bau, Amt Schwäbisch Gmünd, wie die Behörde mitteilt.

Die Anmietung des ehemaligen Gebäudes der Deutschen Bank in der Spitalstraße kam auch durch die tatkräftige Vermittlung des Ellwanger Stadtmarketings zustande und stellt sowohl für das Land als auch für die Vermieter eine hervorragende Nutzung dar, heißt es in der Pressemitteilung.

In guter Zusammenarbeit mit allen Beteiligten werde das Gebäude derzeit unter Berücksichtigung sowohl der besonderen Anforderungen einer staatsanwaltschaftlichen Nutzung als auch des bestehenden Denkmalschutzes hergerichtet.

Die Mitarbeitenden der Staatsanwaltschaft Ellwangen werden die zusätzlichen Räum-lichkeiten nach Abschluss der erforderlichen Arbeiten voraussichtlich im ersten Quartal 2021 beziehen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL