Streit endet in Schlägerei

  • Weitere
    schließen

Sechs Streifenbesatzungen müssen in LEA ausrücken.

Ellwangen. Sechs Streifenbesatzungen rückten am Dienstagabend, gegen 22.45 Uhr, in die Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) aus, nachdem von dort eine tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten gemeldet worden war. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zu Streitereien gekommen war, die in Schläge ausgeartet sind.

Beim Eintreffen der Polizei waren alle Beteiligten über ein Fenster geflüchtet; lediglich ein Beteiligter konnte noch angetroffen werden. Bislang sind drei Beteiligte bekannt. Das Polizeirevier Ellwangen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL