Subway-Filiale in Ellwangen eröffnet

  • Weitere
    schließen
+
Eine neue Subway-Filiale hat am vergangenen Dienstag in Ellwangen ihre Pforten geöffnet.

Am vergangenen Dienstag öffnete die neue Subway-Filiale in der Haller Straße in Ellwangen ihre Pforten. Speisen und Getränke gibt es coronabedingt vorerst allerdings nur zum Mitnehmen.

Ellwangen. Am vergangenen Dienstag öffnete die neue Subway-Filiale in der Haller Straße in Ellwangen ihre Pforten. Speisen und Getränke gibt es coronabedingt vorerst allerdings nur zum Mitnehmen. Das Schnellrestaurant ist in der Haller Straße neben einer Tankstelle. Die Räumlichkeiten sind die eines ehemaligen Küchenstudios. Der Geschäftsführer der Filiale ist ein 25-Jähriger aus der Region. Das Lokal ist Teil eines US-amerikanischen Franchise-Unternehmens. Es ist sein erstes Restaurant dieser Art. Geöffnet ist täglich von 9 bis 23 Uhr. err

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL