Polizeibericht

Trickdiebstahl

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Ein Unbekannter sprach am Samstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, in der Kürschnergasse einen 80-Jährigen an und bat diesen, ihm ein 2-Euro-Stück zu wechseln.

Ellwangen. Ein Unbekannter sprach am Samstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, in der Kürschnergasse einen 80-Jährigen an und bat diesen, ihm ein 2-Euro-Stück zu wechseln. Der alte Herr zückte daraufhin seine Geldbörse und kam der Bitte nach, wobei der Unbekannte offenbar mehrfach mit der Hand den Geldbeutel des 80-Jährigen berührte. Erst zuhause bemerkte der Senior, dass ihm rund 150 Euro entwendet worden waren. Den Täter beschrieb er als circa 40 Jahre alt, seriöse Erscheinung, der mit osteuropäischem Akzent sprach. Hinweise ans Polizeirevier Ellwangen, Telefon (07961) 9300.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL