Trotz Mundbedeckung ein Lächeln zeigen

  • Weitere
    schließen
+
Matthias Kucharz setzt bei seinem Mund-Nasenschutz auf das, was darunter eigentlich zu sehen sein sollte.
  • schließen

Fotograf Matthias Kucharz stellt individuelle Masken mit Gesicht her.

Ellwangen. Es gibt bereits unzählige Arten von Schutzmasken, doch bei den meisten bleibt das Gesicht des Trägers verborgen. Dem wirkt der Ellwanger Matthias Kucharz mit seinen Eigenkreationen nun entgegen.

Ein Freund des Berufsfotografen kam mit dem Vorschlag, das eigene Gesicht auf den Mund-Nasen-Schutz zu drucken, auf Kucharz zu. "Ich fand die Idee super", erzählt er, "an mir selbst habe ich den Vorschlag dann ausprobiert."

In der Öffentlichkeit hat er den neuen Mundschutz schon getragen – und die Resonanz sei positiv: "Viele Menschen sprechen mich darauf an, und sagen mir, dass sie das toll finden."

In seinem Beruf mache er ebenfalls positive Erfahrungen mit der neuen Maske – vor allem beim Fotografieren von Kindern. "Da kommt dann oft ein Lächeln oder ein Schmunzeln", sagt Kucharz.

Einige Kunden haben bereits die einzigartigen Masken in Auftrag gegeben. Das benötigte Foto schießt Kucharz in der Regel selbst. Und am liebsten ist es ihm, so sagt er, wenn dann ein lächelndes Gesicht auf dem Mundschutz zu sehen ist.

Wer eine individuelle Maske bestellen möchte, meldet sich bei Foto-Phositiv in Ellwangen unter (07961) 560420.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL