Tunnel in Ellwangen geschlossen

  • Weitere
    schließen

Stadt Ellwangen weist auf Sperrungen und Umleitungen ab diesen Dienstag hin.

Ellwangen. Wie die Stadt Ellwangen mitteilt, müssen infolge der alljährlichen Wartungsarbeiten die beiden Tunnelbauwerke im Zuge der Südtangente am Dienstag, 4. August, in der Zeit von 6 Uhr bis 20 Uhr für den gesamten Verkehr voll gesperrt werden. "Die beiden Tunnel können in dieser Zeit nicht durchfahren werden", darauf weist das Ordnungsamt hin.

Eine Umleitung sei eingerichtet. Die überörtliche Umleitung erfolge über die B 29, die L1060, das ist die (Westtangente, die Haller Straße, die Siemensstraße und schließlich die Nordspange.

Die Umleitungsstrecken seien jeweils "gut ausgeschildert", heißt es weiter.

Das Ordnungsamt bittet die Bürgerschaft und Verkehrsteilnehmer um Beachtung – und um Verständnis.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL