Überwältigende Resonanz auf Malaktion

  • Weitere
    schließen
+
Eine Collage mit Bildern steht nun im Wellenbad.

Das Wellenbad ist seit Anfang November coronabedingt geschlossen und noch ist ein Termin für die Wiedereröffnung nicht absehbar. Um a mit den Badegästen verbunden zu sein, wurde im Advent über Sozial-Media-Kanäle zum Malwettbewerb für Kinder aufgerufen.

Ellwangen. Das Wellenbad ist seit Anfang November coronabedingt geschlossen und noch ist ein Termin für die Wiedereröffnung nicht absehbar. Um a mit den Badegästen verbunden zu sein, wurde im Advent über Sozial-Media-Kanäle zum Malwettbewerb für Kinder aufgerufen. Die Resonanz war enorm, wie Marketing-Leiterin Sarah Hellmann nun Bilanz zieht: "Wir haben fast 80 Einsendungen bekommen. Alle haben auf ihre Weise unser Thema ‘Wellenbad und Weihnachten' kreativ umgesetzt. Die vielen Briefe haben uns sehr gefreut und waren ein kleiner Trost", sagt Hellmann. Als Dankeschön wurden Süßigkeiten und eine kleine Weihnachtsdekoration zum Basteln verschickt. Die eingesendeten Werke wurden nun im Eingangsbereich des Wellenbads zu einer großen Collage arrangiert.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL