Unbekannter fordert Geld und Ring einer Seniorin an der Haustüre

+
Symbolbild

Unerwünschten Besuch hatte eine 91-Jährige in Ellwangen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Ellwangen. Ein bislang Unbekannter hat am Sonntagnachmittag gegen 14.30 Uhr an der Haustüre einer 91-Jähriger in der Abt-Rudolf-Straße geklingelt. Der Mann übergab der Seniorin einen Zettel, auf dem er um Geld für seine Familie bat. Zunächst ging die alte Dame nicht auf das Ansinnen des Mannes ein, weshalb er sie laut Polizeiangaben an die Wand drückte und am Arm festhielt. Um den Unbekannten loszuwerden, ging die 91-Jährige in die Küche, holte zehn Euro und übergab diese dem Unbekannten. Dieser jedoch gab sich immer noch nicht zufrieden, sondern forderte wohl auch den Ring, den die alte Dame am Finger trug. Infolge dessen schob die 91-Jährige den Mann aus ihrer Wohnung und verschloss die Türe. Das Polizeirevier Ellwangen hat in dieser Sache Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel.: (07961) 9300 um Hinweise auf den Unbekannten.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

Kommentare