Unfall PKW prallt gegen Leitplanke

  • Weitere
    schließen

Am Dienstag um 12 Uhr befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Audi Q5 die A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn kam das Fahrzeug ins Schleudern, prallte gegen die rechte Leitplanke und kam auf der Standspur zum Stehen.

Ellwangen. Am Dienstag um 12 Uhr befuhr ein 63-Jähriger mit seinem Audi Q5 die A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn kam das Fahrzeug ins Schleudern, prallte gegen die rechte Leitplanke und kam auf der Standspur zum Stehen. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Der Schaden an der Leitplanke wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL