Unfall VW-Fahrer leicht verletzt

  • Weitere
    schließen

Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 20 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen in Ellwangen ereignete.

Ellwangen. Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden von rund 20 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen in Ellwangen ereignete. Kurz vor 6 Uhr übersah ein 41-jähriger BMW-Fahrer beim Abbiegen in die Marienstraße den VW Passat eines 31-Jährigen.

Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge erlitt der 31-Jährige leichte Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt wurden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

WEITERE ARTIKEL