Polizeibericht

Unfallflucht mit Wohnmobil

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Rund 1000 Euro Schaden verursachte ein 60-Jähriger am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr, als er mit seinem Wohnmobil einen Lkw beschädigte.

Ellwangen. Rund 1000 Euro Schaden verursachte ein 60-Jähriger am Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr, als er mit seinem Wohnmobil einen Lkw beschädigte. Der Laster war auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters in der Haller Straße abgestellt. Der 60-Jährige fuhr laut Polizei davon, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. Ein im Lkw sitzender Beifahrer hatte den Unfall mitbekommen, wodurch der 60-Jährige rasch ermittelt werden konnte.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL