Von Fahrbahn abgekommen

  • Weitere
    schließen

Ellwangen. Als am Montagmorgen eine 86-jährige VW-Lenkerin gegen 8.10 Uhr die Daimlerstraße stadtauswärts befuhr, kam sie kurz vor der Einmündung Ohmstraße nach links von der Fahrbahn ab, streifte eine Straßenlaterne und kam nach ca.

Ellwangen. Als am Montagmorgen eine 86-jährige VW-Lenkerin gegen 8.10 Uhr die Daimlerstraße stadtauswärts befuhr, kam sie kurz vor der Einmündung Ohmstraße nach links von der Fahrbahn ab, streifte eine Straßenlaterne und kam nach ca. 15 Metern an einer Hecke zum Stehen. Sie blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden von circa 8000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL