Vorverkauf für Festival in Ellwangen startet

+
Der Auftritt des Rappers Afrob beim Luftschloss Festival 2019.

Der Ticketverkauf für das fünfte Luftschloss Festival startet am Freitag, 29. April.

Ellwangen. Das fünfte Luftschloss Festival steht bevor und soll am Freitag, 22. Juli, in gewohnter Manier auf Schloss Ellwangen steigen. Der Ticketvorverkauf beginnt am Freitag, 29. April. Darüber informieren die Organisatoren in einer Pressemitteilung.

Seit 2017 steigt das Luftschloss Festival immer am Heimattage-Freitag und beschert Ellwangen eine sommerlich-laue Nacht mit facettenreichen Acts. Auch dieses Mal sind am 22. Juli wieder zahlreiche Künstler:innen dabei, die das Festivalteam momentan Stück für Stück bekannt gibt: Als Auftakt wurde JAMARAM mit ihrem langjährige Wegbegleiter JAHCOUSTIX bestätigt. Die achtköpfige Band lässt ihre Fans schon seit 22 Jahren zu coolen Reggae- und Latin-Beats tanzen. Pop-Musik mit Ecken und Kanten bringt die Münchenerin MOLA auf die Festival-Bühne, Newcomer Zartmann liefert Berliner Rap mit einem Hauch Melancholie und Doña Montag nimmt die Crowd mit auf eine musikalische Reise von Bogota nach Bamberg. Noch zwei weitere Acts vervollständigen das diesjährige Line-up: Immer samstags erscheinen die Ankündigungen auf den Social-Media-Kanälen des Luftschloss Festivals. Der Abend wird durch Bars, einen Foodtruck und ein liebevollgestaltetes Festivalgelände mit zwei Bühnen im Schafstall und im Klausengarten abgerundet. Nach einer pandemiebedingten Picknickversion 2021 wird der Festivalabend dieses Jahr wieder in gewohnter Größe stattfinden.

Weitere Infos zu Tickets, Line-up und mehr unter luftschloss-festival.de, auf Instagram (@luftschlossfestival) und Facebook (Luftschloss Festival).

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Mehr zum Thema

Kommentare