Wertvoller Erfahrungsaustausch in Neuenburg

+
Eine Abordnung aus Ellwangen hat sich zum Erfahrungsaustausch mit anderen Vertretern von Landesgartenschauen auf der LGS in Neuenburg am Rhein getroffen. Foto: privat

Eine Abordnung aus Ellwangen hat sich zum Erfahrungsaustausch mit anderen Vertretern von Landesgartenschauen auf der LGS in Neuenburg am Rhein getroffen.

Ellwangen. Oberbürgermeister Michael Dambacher und die LGS-Geschäftsführer Tobias de Haën und Stefan Powolny haben sich auf der Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein mit Vertretern der aktuellen und künftigen Landesgartenschauen zu einem Erfahrungsaustausch getroffen. Powolny stellte dabei die Planungen vor, Ellwangen an die Jagst zu bringen. „Die Erfahrungen zu den jeweiligen Prozessständen miteinander zu teilen ist ungemein hilfreich und bringt alle weiter“, zog Powolny Bilanz. Auch ging es um die möglichen Fördertöpfe.

Zurück zur Übersicht: Stadt Ellwangen

Kommentare