Thailändisches Buffet für einen guten Zweck

+
Spendenübergabe in Thailand: Das Krankenhaus in Sanom freute sich über Sauerstoffflaschen, neue Kühlschränke und TV-Geräte.

Chatree Dong Duangsee und ihr Mann Siegfried Ilg unterstützen ein Krankenhaus in Thailand mit neuen Gerätschaften.

Ellwangen. Chatree Dong Duangsee und ihr Mann Siegfried Ilg haben 2300 Euro für ein Krankenhaus in Thailand gesammelt. Das Gastwirteehepaar hatte dazu Anfang Juli in der Kübelesbuckhalle in Rindelbach ein thailändisches Buffet veranstaltet. Die Veranstaltung war mit 120 Gästen gut besucht; 2269 Euro wurde erlöst. Das Ehepaar rundete diese Summe dann auf 2300 Euro auf. Mit dem Geld konnten  vier Sauerstoffflaschen, vier neue Kühlschränke und vier kleine Fernseher für das Hospital in Sanom angeschafft werden. Sanom ist der Heimatort von Dong Duangsee. Das Bild zeigt Angehörige ihrer Familie bei der Spendenübergabe an die  Krankenhausleitung.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare