Unfall auf der Autobahn

  • Weitere
    schließen

15 000 Euro Schaden weil ein Sattelzug und ein Laster kollidieren.

Ilshofen. Ein 20-jähriger Lkw-Fahrer war am frühen Mittwochmorgen, gegen 2 Uhr, auf der A 6 in Richtung Nürnberg unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Ilshofen/Wolpertshausen und der Anschlussstelle Kirchberg an der Jagst fuhr der 20-Jährige auf einen vor ihm fahrenden 45-jährigen Sattelzug-Fahrer auf.

Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand, laut Polizei, ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 15 000 Euro. Der Lkw des 20-jährigen Fahrers war nicht mehr fahrtüchtig und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL