Unfall Motorradfahrer schwer verletzt

  • Weitere
    schließen

Am Samstag wurde ein Motorradfahrer bei Oberrot (Kreis Schwäbisch Hall) schwer verletzt. Um 14.25 Uhr fuhr der 28-Jährige laut Polizei von Oberrot in Richtung Rosengarten-Westheim.

Oberrot. Am Samstag wurde ein Motorradfahrer bei Oberrot (Kreis Schwäbisch Hall) schwer verletzt. Um 14.25 Uhr fuhr der 28-Jährige laut Polizei von Oberrot in Richtung Rosengarten-Westheim. Auf Höhe der Einmündung Stiershof/Scheuerhalden kam er alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Sein Motorrad kollidierte mit den Leitplanken. Der Fahrer stürzte über die Leitplanken und kam nach ungefähr zwölf Metern zum Liegen.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL