Bus bei Unterschneidheim umgekippt - Fahrer verletzt

+
Polizei, Streifenwagen, Polizist mit Handschellen, Polizist mit Dienstpistole

Fahrgäste waren keine im Omnibus.

Unterschneidheim. Wie die Polizei soeben mitteilt, kam es auf der L2221 zwischen Sechtenhausen und Unterschneidheim zu einem Unfall. Dort ist ein Omnibus umgekippt, der Fahrer wurde dabei verletzt. Fahrgäste waren nicht im Fahrzeug. Diese Meldung wird aktualisiert, sobald es weitere Informationen gibt.

+++Alle Aktualisierungen und einen Ticker zum aktuellen Verkehrsgeschehen finden Sie in diesem Artikel+++

Zurück zur Übersicht: Unterschneidheim

Kommentare