Vierspännig durch Jagstzell

  • Weitere
    schließen
+
Fronleichnam Jagstzell

Glaube Prozessionen sind dieses Jahr nicht möglich und trotzdem kam die Monstranz mit der Hostie in viele Teile von Jagstzell. Nach einem Gottesdienst auf dem Kirchplatz, mitgestaltet vom Kirchenchor und einer Instrumentalgruppe unter der Leitung von Waltraud Gschwender, stiegen Pfarrer Michael Cobb, Doktorand aus Ghana in Freiburg und derzeit Aushilfsseelsorger im Virngrund und Pfarrer i.

R. Manfred Schmid in den Vierspänner von Johannes Mayer. Mehrfach begrüßten Abteilungen des Musikvereins den Vierspänner. Text/Foto: ng

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL