Vollsperrung in Schrezheim

+
Symbolbild

Die Sperrung gilt im Zeitraum von Mittwoch, 25. August, bis Freitag, 10. September.

Ellwangen-Schrezheim. Über eine Vollsperrung in Schrezheim informiert die Ellwanger Stadtverwaltung. Aufgrund von umfangreichen Straßensanierungsmaßnahmen müsse in Schrezheim die Fayencestraße zwischen dem Kreisverkehr an der B 290 und dem Einmündungsbereich der Jagststraße sowie die Jagststraße im Einmündungsbereich im Zeitraum von Mittwoch, 25. August, bis Freitag, 10. September, komplett für den Fahrverkehr gesperrt werden. Der Radfahr- und Fußgängerverkehr sei jedoch möglich, heißt es vonseiten der Stadt.

Die Bushaltestelle am Bahnübergang Fayencestraße/K 3333 werde in diesem Zeitraum nicht angefahren.

Die Umleitung für den Verkehr erfolge großräumig über die B 290 - Ellwangen - B 290 - die Landesstraße L 1060 - L 1073 - K 3224 - Leinenfirst - K 3224 nach Neuler. Innerörtlich könne über die Straße „Im Grüble“ beziehungsweise über die St.-Georg- Straße und Rotenbach gefahren werden, so die Verwaltung weiter. Bürgerschaft und Verkehrsteilnehmer werden vom städtischen Ordnungsamt um Beachtung und Verständnis gebeten.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL

Kommentare