Zertifikat: „Rose“ erhält Auszeichnung

+
Das Hotel Rose in Schrezheim erhält das Zertifikat „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ für weitere drei Jahre.

Verlängert:Schrezheimer Hotel ist „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“.

Ellwangen-Schrezheim. Das Hotel Rose in Schrezheim erhält das Zertifikat „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ für weitere drei Jahre.

Der Deutsche Wanderverband setzt mit dem „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ bundesweite Qualitätsstandards. Es werden besonders wanderfreundliche Unterkünfte und Gastronomiebetriebe in Deutschland ausgezeichnet. Im Ostalbkreis hat das Hotel Rose in Schrezheim sich für weitere drei Jahre das Siegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ gesichert.

Qualität und Servicebewusstsein standen schon immer an erster Stelle bei Familie Mühleck, die bei der „Rose“ neben der Auszeichnung als Wanderhotel auch das Gütesiegel „bett+bike“ des ADFC für fahrradfreundliche Gastbetriebe trägt und barrierefreie Zimmer anbietet.

Der Ostalbkreis will die Potenziale als Wandergebiet weiter ausbauen. Neben überregionalen Wanderwegen wie dem Kocher-Jagst Trail, dem Jakobsweg Ansbach - Ulm und dem Deutschen Limes-Wanderweg gibt es zahlreiche weitere regionale Wanderangebote rund um Ellwangen.

Infos zur Zertifizierung gibt es beim Landratsamt Ostalbkreis unter (07361) 503-1767.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Kommentare