Zwei Schwerverletzte nach Unfall mit Quad bei Ellwangen

  • Weitere
    schließen
+
Schwerer Unfall am Abend auf der Landesstraße bei Ellwangen
  • schließen

Der Quadfahrer kam von der Straße ab und prallte gegen einen Anhänger.

Ellwangen. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, kam es am Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Quad bei Ellwangen. Ein 37-jähriger Quadfahrer war auf der Neunheimer Straße Richtung Neunheim unterwegs und kam von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen geparkten Anhänger und dieser wurde gegen ein weiteres Auto gestoßen. Dabei wurde die Beifahrerin des Quadfahrers vom Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt. Auch der Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf ca. 17.000 Euro.

Schwerer Unfall am Abend auf der Landesstraße bei Ellwangen

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL