Zweiradfahrer mit Heli in Spezialklinik

  • Weitere
    schließen

Ein 28-Jähriger stürzt mit seinem Motorrad und wird dabei lebensgefährlich verletzt.

Ilshofen. Der 28-jährige Fahrer eines Klein-Krads der Marke Skyteam befuhr am Samstagabend gegen 20.30 Uhr die K 2665 von Oberscheffach kommend in Fahrtrichtung Großaltdorf. Aus bislang unbekannten Gründen kam er, laut Polizei, mit seinem Vorderrad nach rechts von der Fahrbahn auf das angrenzende Bankett ab. Der 28-Jährige versuchte noch gegenzulenken, verlor aber dabei die Kontrolle über sein Krad.

In der Folge kam er zu Fall und schlitterte von rechts nach links auf den Gegenfahrstreifen, wo er zum Liegen kam. Der Mann wurde hierbei lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Wie die Polizei mitteilt, wurde bei dem 28-Jährigen eine Blutentnahme vorgenommen, da bei dem Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf 200 Euro.

Zurück zur Übersicht: Ellwangen

WEITERE ARTIKEL