1200 Euro Spende für Tafelladen

+
Spendenübergabe Metzgerei Müller, Essingen an Tafelladen

Groß war die Freude, als die Aalener Tafel von der Metzgerei Müller in Essingen mehrfach Warenspenden erhielt. Der Gesamtwert der von den Kundinnen und Kunden gespendeten Wurstdosen beläuft sich auf 1 200 Euro. zur symbolischen Warenübergabe waren Pfarrer Bernhard Richter als Vorsitzender der Aalener Tafel e.V. und Projektleiter Gerhard Vietz nach Essingen in die Metzgerei gekommen, um sich bei Karin Müller und der ganzen Metzgerei für diese großzügige Spende zu bedanken.

Die Aalener Tafel sorgt seit 22 Jahren für ein preisgünstiges Angebot an bedürftige Menschen. Über drei Monate war der Laden an der Bahnhofstr. 55 Wegen Umbau geschlossen, doch seit Ende Oktober ist er wieder geöffnet, Montags von 13 bis 15 Uhr, dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr. Unser Bild zeigt v.l.n.r Projektleiter Gerhard Vietz, Karin Müller und Pfarrer Bernhard Richter vor der Metzgerei Müller in Essingen.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare