78-Jähriger auf Betrüger reingefallen

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild

Die Polizei bittet um Hinweise zum unbekannten Mann.

Essingen. Gegen 15.30 Uhr am Montagnachmittag erstattete ein 78-Jähriger beim Polizeirevier in Aalen Anzeige wegen Betrugs gegen einen Unbekannten. Der Mann war in einem Baumarkt in der Margarete-Steiff-Straße von dem Unbekannten offenbar mit seinem Vornamen angesprochen worden. Der Mann gab an, demnächst nach Italien zu fahren und übergab dem 78-Jährigen eine Tüte, in welcher sich mehrere Uhren befanden. Anschließend bat er um Spritgeld für seine Heimfahrt. Der gutgläubige Senior übergab dem Unbekannten daraufhin 200 Euro. Erst später kamen ihm Bedenken und er erstattete Anzeige. Das berichtet die Polizei. Der Unbekannte ist ca. 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hat schwarze Haare und einen Bart. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361)5240.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL