Alfred Müller feiert 100. Geburtstag

+
Alfred Müller.

Bürgermeister Wolfgang Hofer gratuliert und muss versprechen, im nächsten Jahr wiederzukommen.

Essingen. Mit einem verschmitztem Humor und in guter Verfassung feierte Alfred Müller am Mittwoch seinen 100. Geburtstag im Kreis seiner Familie. Alfred Müller wurde am 5. Januar 1922 geboren und war lange Zeit Inhaber der "Oberen Metzg" in der Rittergasse sowie einer Filiale in der Limesstraße. Sein Leben war geprägt von Arbeit und Entbehrung. Als junger Mann befand er sich sechs Jahre im Krieg und ein Jahr in französischer Gefangenschaft. Er heiratete danach seine Frau Emma, geb. Wirth, mit der er als Metzgermeister viele Jahre seinen Metzgereibetrieb führte. Seine Frau verstarb bereits 2010. Der seinem Alter entsprechend noch rüstige Jubilar kann auf drei Kinder, drei Enkel und zwei Urenkel stolz sein. Gratulant Bürgermeister Wolfgang Hofer musste ihm versprechen, ihn in einem Jahr wieder zu besuchen.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare