Bauarbeiten in Essingen dauern länger

  • Weitere
    schließen
+
Voraussichtlich bis Samstag, 31. Oktober, dauern die Bauarbeiten nach aktuellem Stand.

Die Bewohner rund um Essingens Remsbrücke brauchen einen langen Atem. Denn die Sanierung im Unteren Dorf ist umfangreicher als gedacht.

Essingen. Die Bewohner rund um Essingens Remsbrücke brauchen einen langen Atem. Denn die Sanierung im Unteren Dorf ist umfangreicher als gedacht. Eigentlich sollte diese am 11. September beendet sein. Nach der Begutachtung eines Statikers war klar: Die Arbeiten sind aufwendiger und teurer. Dies teilte das Regierungspräsidium (RP) mit.

Voraussichtlich bis Samstag, 31. Oktober, dauern die Bauarbeiten nach aktuellem Stand. 140 000 Euro sollte die Sanierung ursprünglich kosten. Derzeit geht das RP von 260 000 Euro aus. maro

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL