Container in Essingen aufgebrochen

  • Weitere
    schließen

Von einer Baustelle verschwinden Maschinen im Wert von 15 000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

Essingen. Zwischen Donnerstagabend, 18 Uhr und Freitagmorgen, 7 Uhr, wurden in der Bahnhofstraße in Essingen zwei Baustellencontainer aufgebrochen. Aus den Containern wurden laut Polizei Baumaschinen im Wert von etwa 15 000 Euro entwendet. Zudem wurde ein sogenannter Anbauverdichter mit einem Gewicht von zwei Tonnen zum Abtransport bereitgestellt, jedoch nicht mitgenommen.

"Aufgrund der Menge und des Gewichtes der Maschinen muss davon ausgegangen werden, dass es sich um mehrere Diebe gehandelt hat und diese auch längere Zeit am Tatort in der Bahnhofstraße, gegenüber der Daimlerstraße, verbracht haben", schreibt die Polizei in ihrem Bericht.

Die Maschinen müssen der Polizei zufolge zumindest mit einem Transporter oder einem Klein-Lkw abtransportiert worden sein. Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge oder Personen beziehungsweise auf den Verbleib der entwendeten Baumaschinen nimmt das Polizeirevier Aalen unter der Rufnummer (07361) 5240 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL