„Dui do on de Sell“ als Soloversion

Die schwäbische Powerfrau Doris Reichenauer tritt im Dorfhaus Lauterburg mit ihrer „Schwertgosch“ an.

Essingen-Lauterburg. Ein ganz besonderer Abend erwartet die Gäste des Förderverein Dorfhaus Lauterburg am Mittwoch, 12. Oktober mit Doris Reichenauer von „Dui do on de Sell“.

Durch einen kurzfristigen Krankheitsausfall von Petra Binder steht Doris Reichenaue ausnahmsweise mit einem Solo-Programm auf der Bühne.

Wie gewohnt lässt die schlagfertige Powerfrau ihr Publikum „brüllen“ vor Lachen und präsentiert die Lieblingsszenen ihrer Zuschauer aus über 20 Jahren Kabarett. Zwar „Solo“, aber dafür mit doppelter „Schwertgosch-Power“ startet Doris Reichenauer im Lauterburger Dorfhaus eine Attacke auf die Lachmuskeln.

Karten gibt es ab sofort bei Getränke Meyer in Essingen im Vorverkauf für 22 Euro (Abendkasse 24 Euro). Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Kommentare