Essingen wird digitaler

  • Weitere
    schließen

Digitale Veranstaltung am 9. Februar, ab 19 Uhr.

Essingen. Gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern möchten die Gemeinde Essingen im Rahmen einer digitalen Zukunftswerkstatt am Dienstag, 9. Februar, um 19 Uhr gemeinsam über die Möglichkeiten der Digitalisierung nachdenken. Zu dieser virtuellen Veranstaltung lädt die Gemeindeverwaltung herzlich ein. Neben Einblicken in die Welt von morgen, einer Übersicht bereits umgesetzter Digitalisierungsprojekte und weiterer konkreter Beispiele geht es primär darum, gemeinsam die Digitalisierung als Chance für die Gemeinde wahrzunehmen, schreibt die Gemeindeverwaltung. Und: "Zukunft ist das, was wir daraus machen." Die virtuelle Veranstaltung ist auf 60 Minuten angesetzt, eine Anmeldung für die Teilnahme ist erforderlich. Weitere Info gibt es unter www.essingen.de.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL