Fahrerin leicht verletzt

  • Weitere
    schließen

Zeugen eines Ausweichmanövers bei Lauterburg gesucht.

Essingen. Eine in Richtung Lauterburg fahrende Frau musste am Mittwoch auf der L 1165 gegen 7.40 Uhr einem entgegenkommenden Auto ausweichen, das auf ihrer Fahrspur unterwegs war. Nach Angaben der Polizei kam sie dabei auf Höhe der Forellenzucht bei Essingen nach rechts von der Fahrbahn ab. Zu einer Berührung der beiden Autos kam es nicht, doch die Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher, der mit einem schwarzen Kleinwagen unterwegs war, fuhr, ohne anzuhalten weiter. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Tel: (07361) 5240.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL