„Le Due Sicilie“ hat geschlossen

+
Die Pizzeria in Essingen hat geschlossen.
  • schließen

Ein Restaurant weniger in Essingen: Die Pizzeria in der Kirchgasse gibt es nicht mehr.

Essingen. Pizza, Pasta und andere italienische Leckereien gingen dort über die Theke – nun ist Schluss. Die Pizzeria „Le Due Sicilie“ in Essingen gibt es nicht mehr.

„Der Mieter hat gesundheitliche Probleme und musste zurück nach Italien“, erklärt Hauseigentümer Klaus Rieder auf SchwäPo-Anfrage.

Mario versorgte die Gäste

Sechs Jahre versorgte Mario seine Gäste im Lokal in der Kirchgasse. Ob der Chef wieder nach Deutschland und Essingen zurückkehrt, sei im Moment noch nicht absehbar, sagt Rieder. Daher ist er auf der Suche nach einem neuen Pächter oder einer neuen Pächterin für das Restaurant. Corona wegen sei aktuell zwar nicht die günstigste Zeit dafür, doch ein paar Interessenten hätten sich bereits gemeldet. Mit einem Italiener ist er im Gespräch, wie Rieder sagt. Vom ersten Tag an sei in dem etwa 30 Jahre alten Haus eine Pizzeria untergebracht gewesen, erzählt der Eigentümer. 

Zurück zur Übersicht: Essingen

Kommentare