Leicht verletzt auf der B29

  • Weitere
    schließen
+
Glück im Unglück hatte die Fahrerin dieses VW Polo.

Lastwagenfahrer kracht bei Essingen in einen Kleinwagen.

Essingen. Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 10 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend gegen 19.15 Uhr ereignet hat. Laut Angaben der Polizei musste verkehrsbedingt eine 45-jährige Autofahrerin ihren Polo auf der B 29 Höhe Essingen anhalten. Der 49 Jahre alte Fahrer eines Lkws bemerkte dies zu spät und fuhr, obwohl er noch versuchte auszuweichen, auf das stehende Fahrzeug auf. Die Fahrerin im Pkw wurde leicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Essingen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL